»Gemeinsam mobil« ist Motto des 6. Familiensamstags in Detmold, 27. April 2024Zoom Button

Der erste Hermilauf im vergangenen Jahr hat in Detmold buchstäblich die Massen mobilisiert. In diesem Jahr wandert die Veranstaltung auf den Kaiser Wilhelm Platz. Den Startschuss gibt Bürgermeister Frank Hilker um 12 Uhr. Foto: Stadt Detmold, Informationen zu Creative Commons (CC) Lizenzen, für Pressemeldungen ist der Herausgeber verantwortlich, die Quelle ist der Herausgeber

»Gemeinsam mobil« ist Motto des 6. Familiensamstags in Detmold, 27. April 2024

»Gemeinsam mobil« ist Motto des 6. Familiensamstags in #Detmold, 27. April 2024

  • Am 27. April 2024 dreht sich auf dem Kaiser Wilhelm Platz und auf der Krummen Straße alles um das Thema #Mobilität – Bürgermeister gibt Startschuss für 2. #Hermilauf

Detmold, 12. April 2024

Zum 6. Familiensamstag macht die Stadt Detmold »Gemeinsam mobil«. #Fahrradfahrer sind herzlich willkommen, die Busse der SVD fahren an diesem Tag kostenlos. Der 2. Detmolder Hermilauf begeistert die Kleinen mit der Olympia Fackel vorweg. Und eine Demo nimmt viele mit auf dem Weg vom Hasselter Platz zum Kaiser Wilhelm Park als Auftakt für das Bühnenprogramm. Die Inklusionsbeauftragten der Stadt Detmold und des Kreises #Lippe werben gemeinsam für das Thema #Inklusion: Wie bewegen sich Menschen fort, die nichts sehen? Wie und wo können alle Menschen zusammen #Sport machen? Können blinde Menschen #Fahrrad fahren? Außerdem gibt es jede Menge Mitmachaktionen zum Thema »Bewegung« und auf der Bühne ein Programm für die ganze Familie. 30 Einrichtungen und Vereine sind vor Ort, die rund um das Thema »Gemeinsam mobil« informieren.

»Kommt möglichst alle mit dem Rad!«, ruft der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club zum Mitmachen auf. Ab 11 Uhr wird der große Parkplatz am Gericht zum Geschicklichkeitsparcours. Erwachsene und Kinder können hier probieren, wie gut sie ihr Rad beherrschen. #ADFC Fachleute aus Lippe beantworten Fragen zum Thema »Sicheres Fahren in Stadt und Kreis« sowie zum Stand der Radwegeplanung in Detmold, mit 5 Kilometer kurzen geführten Familienradtouren zum Kennenlernen im Stundentakt. Bis 13 Uhr kann jeder sein eigenes Rad in der ADFC Geschäftsstelle am Bahnhof codieren lassen. Wichtig: Bitte Kaufbeleg und Personalausweis mitbringen! Und das Projekt »NaTourEnergie« stellt verschiedene Fun Fahrzeuge und Trendsportgeräte bereit, vom E Mofa über E Scooter, Hoverboard bis zum Skaterunner.

Wer möchte ein neues Fahrrad ausprobieren? Dafür wird die Krumme Straße ab Unter der Wehme zur Teststrecke mit kompetenter Beratung vor Ort. Das #Stadtmarketing möchte mit den Familiensamstagen den Einzelhandel in der Innenstadt fördern und hier auch die Jüngsten begeistern: »Entdeckt unseren einzigartigen Seifenblasenparcours mit vier interaktiven Stationen, lernt verblüffende Seifenblasentricks anhand unserer Hinweisschilder und erlebt das unvergessliche Gefühl, mitten in einem zauberhaften Seifenblasentunnel zu stehen – ein magisches Abenteuer für die ganze Familie«, sagt der Seifenblasenmann. Mit Einkaufstüten beladen bietet sich der kostenlose Shuttle Service zwischen Krumme Straße und Kaiser Wilhelm Platz an, denn aufgrund der Bauarbeiten im #Schlosspark wandert der Dreh und Angelpunkt dieser Veranstaltung an den Innenstadtring mit seinen 64 Geschäften.

Demo um 10 Uhr ab Hasselter Platz

Zum Auftakt der Aktionswoche zum Europäischen Protesttag für Menschen mit Behinderung demonstrieren mehrere Einrichtungen für mehr Rechte und Selbstbestimmung von Menschen mit #Handicap. Startpunkt ist der Hasselter Platz und Ziel die Bühne auf dem Kaiser Wilhelm Platz. Dort wird Bürgermeister Frank Hilker den Familiensamstag um 11 Uhr offiziell eröffnen. Selbstvertretende aus verschiedenen Einrichtungen präsentieren im Anschluss gemeinsam mit Politikerinnen und Politikern Ergebnisse aus den Gesprächen in ihren Einrichtungen. Sie zeigen auf, was sich in Sachen Inklusion in Einrichtungen schon verbessert hat und was sich unbedingt in den nächsten Jahren noch ändern muss. Danach werden die Aussagen ausgestellt und alle sind herzlich eingeladen, darüber ins Gespräch zu kommen.

Hermilauf um 12 Uhr mit Olympischer Fackel

Im Rahmen der Projekte »Sport inklusiv« (finanziert durch die #LWL Sozialstiftung gGmbH) und »Sports4Kids« gibt Bürgermeister Frank Hilker am Vortag des großen Hermannslaufs um 12 Uhr den Startschuss für den 2. Hermilauf. Dieser wird in diesem Jahr sehr prominent begleitet, nämlich durch die Fackel der #Special #Olympics #NRW, die von Detmolder Sportlern getragen wird. Der Lauf richtet sich an alle #Kita #Kinder und in diesem Jahr insbesondere auch an Menschen mit Behinderung. Voranmeldungen sind über Kitas, Vereins oder Behindertenwerkstätten erwünscht, aber auch eine spontane Teilnahme ist möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.

»Stopprock« um 13 Uhr

»Stopprock« fetzt! Die Schülerband der Tophelen Schule der Von Bodelschwingschen Stiftungen Bethel ist multiinstrumental bestückt. Die #Schule vermittelt ihren Schülern auch im musischen Bereich unterschiedlichste Ausdrucksmöglichkeiten.

Am besten per Bus

Die Stadtverkehr Detmold GmbH (SVD) lädt an diesem Tag zu kostenlosen Fahrten auf allen Buslinien der #SVD ein. Die 702, 703 und 706 fahren direkt zur Haltestelle »Gericht« am Veranstaltungsgelände. Für die anderen Linien sind #ZOB und #Bahnhof nur wenige Gehminuten entfernt. Und für Autofahrer empfehlen die Veranstalter den Kronenplatz zum Parken mit einem kurzen #Spaziergang durch den Bahnhofstunnel, denn der große Parkplatz am Gericht wird ja als Fläche für die mobilen Angebote benötigt.

Stadt Detmold, mehr …
Marktplatz 5
32756 Detmold
Telefon +495231977201
Telefax +4952319778205
E-Mail info@detmold.de
www.detmold.de

Externer Inhalt, Location Stadt Detmold

Beim Klick auf das Bild wird eine Anfrage mit Ihrer IP Adresse an Google gesendet, Cookies gesetzt und personenbezogene Daten zu Google übertragen und dort verarbeitet, siehe auch die Datenschutzerklärung.
 
Gütsel
Termine und Events

Veranstaltungen
nicht nur in Gütersloh und Umgebung

September 2024
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930
November 2024
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Dezember 2024
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Februar 2025
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425262728
September 2025
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
Oktober 2025
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Januar 2026
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Für die Suche nach Inhalten geben Sie »Content:« vor den Suchbegriffen ein, für die Suche nach Orten geben Sie »Orte:« oder »Ort:« vor den Suchbegriffen ein. Wenn Sie nichts eingeben, wird in beiden Bereichen gesucht.